Home

- Homosexuelle Christen in Zürich -

Herzlich willkommen! Auf dieser Website findest du Infos zu den christlichen Gruppen in der Region Zürich, in welchen lesbische, schwule, bi- und transsexuelle Menschen mit­wir­ken. Wir erleben und betrachten das durchaus nicht als Widerspruch. In unse­rem An­gebot haben wir bunte Anlässe wie Gottesdienste, Hauskreise oder Freizeit­­aktivi­täten. Wir freuen uns über alle, unabhängig der sexuellen Orientierung oder des christ­lichen Hinter­grunds, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen.


Buchempfehlung: Eine Brücke bauen

Mit diesem neuen Buch hat der amerikanische Jesuit James Martin eine heftige Debatte in Gang gesetzt: Viele schwule, lesbische und transgender Katholiken fühlen sich in der Kirche nicht willkommen und ausgeschlossen. Für den Autor sind sie Mitglieder der Kirche wie alle anderen auch: »Für Jesus gibt es nicht die und wir«.
Bericht zum Buch

Bericht: Wenn aus Bösem Gutes wächst

«Mein Gott, warum hast Du mich so gemacht?» klagen viele, wenn sie sich ihres homosexuellen Begehrens gewahr werden. Eine verständliche Reaktion, da nicht-Heterosexualität bis heute mit schmerzvoller Ausgrenzung einhergeht. Doch aus der bösen Erfahrung der Diskriminierung können auch gute Früchte wachsen.

Todesmeldung

Traurig nehmen wir Abschied von unserem lieben Freund Tino Rieder (8. Februar 1967 bis 4. August 2018). Nach langer, schwerer Krankheit durftest du friedlich einschlafen und von uns gehen. Du warst über viele Jahre ein gern gesehener Teilnehmer an unseren Anlässen, wir werden dich vermissen.

​Aktuelle Presse-Infos
Diese Nachrichten können auch als monatliches E-Mail abonniert werden:
E-Magazin „KirSchLes“ (Kirche  Schwule  Lesben)      Infoblatt



Offene Briefe



Erzählungen und Reportagen