Home

- Homosexuelle Christen in Zürich -

Herzlich willkommen! Auf dieser Website findest du Infos zu den christlichen Gruppen in der Region Zürich, in welchen lesbische, schwule, bi- und transsexuelle Menschen mit­wir­ken. Wir erleben und betrachten das durchaus nicht als Widerspruch. In unse­rem An­gebot haben wir bunte Anlässe wie Gottesdienste, Hauskreise oder Freizeit­­aktivi­täten. Wir freuen uns über alle, unabhängig der sexuellen Orientierung oder des christ­lichen Hinter­grunds, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen.


Buchempfehlung «Sodom: Macht, Homosexualität und Doppelmoral im Vatikan»

Eine fesselnde Reportage aus dem Innersten des Vatikans: Der französische Journalist Frédéric Martel beschreibt, wie katholische Priester, Kardinäle und Bischöfe die rigide, homophobe Sexualmoral verteidigen. Obwohl die meisten von ihnen selbst schwul sind.

National- und Ständeratswahlen

Wir verstehen das Evangelium nicht nur als Theologie, sondern auch politisch und sozial. In diesem Sinn ist es uns wichtig, dass die aktuellen Themen wie Ehe für alle, Diskriminierungsschutz in der Verfassung und Abwendung der CVP-Initiative forwärts kommen. Dazu kannst Du beitragen, indem Du homofreundliche Politiker wählst.

Ein alter Klassiker «Rosa Eier legt man nicht»

Seit seiner Verfassung im Jahr 1989 ist das Märchen «Rosa Eier legt man nicht» nicht vergessen gegangen, sondern erfreut sich unter homosexuellen Christinnen und Christen nach wie vor grosser Beliebtheit. Auch heute noch gibt es die Situation zutreffend wieder, in welcher Betroffene leben.


Aktuelle Presse-Infos
Diese Nachrichten können auch als monatliches E-Mail abonniert werden:
E-Magazin „KirSchLes“ (Kirche  Schwule  Lesben)      Infoblatt



Offene Briefe



Erzählungen und Reportagen