Home

- Homosexuelle Christen in Zürich -

Herzlich willkommen! Auf dieser Website findest du Infos zu den christlichen Gruppen in der Region Zürich, in welchen lesbische, schwule, bi- und transsexuelle Menschen mit­wir­ken. Wir erleben und betrachten das durchaus nicht als Widerspruch. In unse­rem An­gebot haben wir bunte Anlässe wie Gottesdienste, Hauskreise oder Freizeit­­aktivi­täten. Wir freuen uns über alle, unabhängig der sexuellen Orientierung oder des christ­lichen Hinter­grunds, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen.


Alle Anlässe abgesagt

Infolge der akuten Situation fallen sämtliche Anlässe von Regenbogenkirche und Zwischenraum bis auf Weiteres aus. Wir werden an dieser Stelle informieren, wie es weitergeht. Wir alle vermissen die sozialen Kontakte, doch lasst uns im Geist miteinander verbunden bleiben.


Ermutigende Botschaften

Angesichts der aktuellen Lage mit dem Coronavirus fällt es uns allen langsam schwer, uns überhaupt noch auf etwas anderes zu konzentrieren. Wir hoffen, diese ermutigenden Botschaften können dich aus Deiner Angst und Sorge-Modus heraus­kitzeln und dir Mut machen. Vergiss nicht: Gott ist mit dir und mit uns allen!
Predigten von Open Arms

Homosexuell und die Bibel - geht das?

Die beiden Pastorinnen Ellen und Steffi sind lesbisch. Verheiratet. Miteinander. Für beide ist ihr queer-sein absolut normal. Frank ist bei ihnen zu Gast und wirft mit ihnen einen Blick in die Bibel: Geht das überhaupt, dass sie, als zwei Frauen, miteinander verheiratet sind? Gut, dass Frank da mal aufklärt.

Interview mit homosexuellem Christen

Florian aus Rostock ist als schwuler Mann in eine Adventistengemeinde eingetreten und hat zu Gott gefunden. In seiner Gemeinde ist er vollständig akzeptiert und integriert. Mit Kai bespricht er Reaktionen in der Gemeinde, und Theologie-Student Yannick erklärt uns, was die Bibel über Homosexualität sagt.

Besuche uns im Internet

Sitzest du enttäuscht zu Hause rum, weil unsere Anlässe ausfallen, du nicht mehr ins Kino gehen kannst und dein Lieblingsrestaurant geschlossen ist? Dann schau doch endlich mal in die Internetauftritte unserer Gruppen rein. Die Regenbogenkirche publiziert auf ihrer Seite Notration regelmässig Gebete und Impulse.

Aktuelle Presse-Infos
Diese Nachrichten können auch als monatliches E-Mail abonniert werden:
E-Magazin „KirSchLes“ (Kirche  Schwule  Lesben)      Infoblatt



Offene Briefe



Erzählungen und Reportagen