Home

- Homosexuelle Christen in Zürich -

Herzlich willkommen! Auf dieser Website findest du Infos zu den christlichen Gruppen in der Region Zürich, in welchen lesbische, schwule, bi- und transsexuelle Menschen mit­wir­ken. Wir erleben und betrachten das durchaus nicht als Widerspruch. In unse­rem An­gebot haben wir bunte Anlässe wie Gottesdienste, Hauskreise oder Freizeit­­aktivi­täten. Wir freuen uns über alle, unabhängig der sexuellen Orientierung oder des christ­lichen Hinter­grunds, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen.


Romandebüt «Orangen sind nicht die einzige Frucht»

Die leidenschaftliche Jeanette wächst als Adoptivkind bei Mitgliedern der Pfingstgemeinde auf. Für ihre Stiefmutter ist sie eine Auserwählte, die mit ihr gegen die sündige Welt kämpft und Missionarin werden soll. Doch Jeanette erfährt einen unerwarteten Sinneswandel, als sie sich in eine Frau verliebt.

Die Heilung am Teich Bethesda queer gelesen

Die Heilung am Teich Bethesda (Joh. 5) war im Oktober 2019 vorgegebener Predigttext. Eine Pfarrerin hat zwischen die Zeilen gehört und ihn que(e)r gelesen.
38 Jahre war der Mann nun schon alt. 38 Jahre Leben. 38 Jahre Doppelleben. Wie konnte es bloss soweit kommen?

Hitzige Debatte über Ehe für alle in SRF-Sendung «Arena»

In der SRF-Politsendung «Arena» wird das Thema «Papi und Papi – geht das?» diskutiert. Unter anderem wird die Frage der «Ehe für alle» und das Recht auf Adoption für Schwule und Lesben besprochen. Die Gästeliste der heutigen «Arena» passt LGBTQ+-Dachverbänden und Politikern allerdings nicht.

Radiosendung «Forum» über Ehe für alle

Viele Schwule und Lesben sowie liberale Kräfte fordern die Ehe für alle. Dagegen wehren sich religiöse Kreise. Sie berufen sich auf die Bibel, die nur von einer Lebensgemeinschaft zwischen Mann und Frau spricht. Eine reformierte Pfarrerin und ein EDU-Kantonalpräsident diskutieren im «Forum» über die Ehe für alle.

Aktuelle Presse-Infos
Diese Nachrichten können auch als monatliches E-Mail abonniert werden:
E-Magazin „KirSchLes“ (Kirche  Schwule  Lesben)      Infoblatt



Offene Briefe



Erzählungen und Reportagen