Home

- Homosexuelle Christen in Zürich -

Herzlich willkommen! Auf dieser Website findest du Infos zu den christlichen Gruppen in der Region Zürich, in welchen lesbische, schwule, bi- und transsexuelle Menschen mit­wir­ken. Wir erleben und betrachten das durchaus nicht als Widerspruch. In unse­rem An­gebot haben wir bunte Anlässe wie Gottesdienste, Hauskreise oder Freizeit­­aktivi­täten. Wir freuen uns über alle, unabhängig der sexuellen Orientierung oder des christ­lichen Hinter­grunds, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen.


Buchempfehlung «Paare. Riten. Kirche»

Gleichgeschlechtliche Paare fordern den kirchlichen Segen. Im Gegensatz zur evangelischen Kirche sind Segnungsfeiern bei den Katholiken verboten – zumindest offiziell. Doch diese absolute Haltung lässt sich immer schwerer durchhalten. Vielfach werden heimliche Segnungsfeiern durchgeführt.

Haben homosexuelle Partnerschaften den Segen Gottes?

Homosexuelle sollen ebenso wie heterosexuelle Christen eine Ehe eingehen können. Dafür spricht sich der Ärztliche Direktor der christlichen Klinik Hohe Mark, Martin Grabe, aus. Ihm widerspricht der Professor an der Freien Theologischen Hochschule Gießen, Christoph Raedel. Aus Idea Spektrum, Mitte September 2020.

Der coming-out Prozess bei homosexuellen Christ*innen

Diese Masterarbeit zeigt auf, in welcher Hinsicht die Wahrnehmung gleichgeschlechtlicher Gefühle das Entstehen von Konflikten bei Christ*innen beeinflusst: Der coming-out Prozess wird darin als Teil eines grösseren coming to terms Prozesses beleuchtet.

Aktuelle Presse-Infos
Diese Nachrichten können auch als monatliches E-Mail abonniert werden:
E-Magazin „KirSchLes“ (Kirche  Schwule  Lesben)      Infoblatt



Offene Briefe



Erzählungen und Reportagen